2020 ?! Ziele ?! Goals ?!

Oh man es ist einfach eine Ewigkeit her das ich hier was geschrieben hab. Um es mal kurz zu fassen in den letzten 1.5 Jahren hat sich mein Leben auch einfach um 360 Grad gedreht! Yep wir sind nicht mehr nur zu 2 sondern zu dritt jetzt! Die kleine Prinzessin hat unser Leben so ziemlich auf den Kopf gestellt.

Gerade für mich die immer super viel am arbeiten war hat sich das am Anfang alles echt komisch angefühlt, wie die Leute mit einen umgehen wenn man schwanger ist, zum Glück positiv gemeint. Natürlich haben sich mit ihr auch die Ziele und Erwartungen an einen selbst geändert.

Als Person die immer viel Sport getrieben hat ( was ich auch während der Schwangerschaft versucht habe in gesunden und entspannten Maße weiter zu verfolgen ) war natürlich die große Frage wann kann ich wieder so wie davor!

Die ernüchternde Antwort es dauert eine ganze Weile 😉 aber das ist auch nur halb so schlimm gerade am Anfang hat man keine Zeit udb ist körperlich auch nicht dazu in der Lage. Man sollte einfach ziemlich genau auf seinen Körper hören. Wir sind alle keine Supermodels die in 2 Wochen wieder auf dem Laufsteg sein müssen. Einfach mal das Mama sein Genießen, alles stehen und liegen lassen und den kleinen Wunder beim schlafen zu schauen! Sport kann man später machen. 😉

Jetzt wo meine kleine Maus ein halbes Jahr ist bin ich natürlich wieder gut bei, so gut wie es halt geht mit Kind. Durch das noch stillen kann ich sie schlecht für längerer Zeit bei ihren Papa oder meiner Mama lassen. Aber es wird und man muss die Dinge einfach ander angehen.

Was wünsch ich mir von diesen Jahr ? Das ist eine sehr gute Frage und um ehrlich zu sein ich habe nicht wirklich eine Antwort drauf, man sagt ja wenn man seine Ziele und Wünsche klar definiert fällt es einen leichter diese zu erreichen, aber sein wir mal ehrlich, das ist nicht so einfach wie es sich anhört.

Ich glaub eine der größten Ziele für mich ist es dieses Jahr nach meiner Elternzeit wieder zu arbeiten und das alles unter einen Hut zu bekommen. Job , Kind, Sport, Partner und irgendwo noch ein wenig Zeit für mich 🙂

Also lasst uns sehen was so auf uns zukommt dieses Jahr 🙂

 

Oh Wow its been a long time that i post something here. To make it short my life has change completly during the last 1,5 year. Yep we not longer 2 persons, we now 3 🙂 And our little princess has change our life. 

Especially for me, who was super much working all the time , it felt a bit strange at the beginning. How people start to treat you when you pregnant, just mean it in a postiv way 🙂 And sure my goals and expectations for myself has change.

As Person that always make a lot of sport( what i also try to do during the pregnancy a lot) i asked myself the question when can i do it again after all that.

The sober answer is , it takes a lot of time after giving birth:) but it is no problem to be honest. You will have so much other things to do that you will not be able to do some workouts and runs. I was also often just stitting there and watch this little baby sleeping and growing. Now she is 6 month old and i can do much more sport than before. I really happy when I can also hit the gym but at the moment just Homeworkout and some runs. 

We have a new year and everybody is talking about New Years resolutions.  I also thought about it but to be honest I can not say that I will reach this or that goal, is it good or bad? I really dont know to, all i can say is that one big thing for me will be to get back to Worklife and also be able to be a good mum. I think that will be the biggest thing this year plus find some time for Workout. What do you need more Family, Work and Sport. 

So lets see if I or better we can mange everything and hopefully post some more here 🙂 

 

right 4 days before she came and left 4 month after

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s